Suchergebnisse für: 2012

Support für BackOffice 2010, 2012 und 2014 wurde eingestellt

  |   BackOffice 2012, BackOffice 2014, BackOffice 2015, Neuigkeiten / News

Der Support für das Rechnungsprogramm BackOffice für die Versionen 2010, 2012 und 2014 wurde ab dem 01.06.2015 eingestellt. Allen Kunden, die noch nicht auf die Version BackOffice 2015 upgedatet haben, wird empfohlen, die neueste Version von BackOffice hier herunterzuladen und sie zu installieren.

Update von BackOffice 2012 auf BackOffice 2014

  |   BackOffice 2012, BackOffice 2014, BackOffice-Updates

Die nachfolgenden Änderungen wurden durch dieses Update vorgenommen. Veränderung der Oberfläche (GUI) durch Hinzufügen von Icons zu nahezu allen Buttons. Veränderung der Oberfläche (GUI) durch Umstellung des Startbildschirms. Hinzufügen eines Suchfeldes im Kundenstamm, bei den Angeboten, Rechnungen und Mahnungen. Hinzufügen der Spalte Abteilung im Kundenstamm,...

13. Update für BackOffice 2012

  |   BackOffice 2012, BackOffice-Updates

Die nachfolgenden Änderungen wurden durch dieses Update vorgenommen. Hinzufügen von Eingabefeldern für die Sepa-Angaben BIC / SWIFT-Code und IBAN im Einrichtungsassistenten und im Formular Unternehmensdaten ändern in der Reiterkarte Kontaktdaten und Bankverbindung. Änderung der Template-Datei durch Änderung der Template-Markierungen für BIC / SWIFT-Code und IBAN....

12. Update für BackOffice 2012

  |   BackOffice 2012, BackOffice-Updates

Die nachfolgenden Änderungen wurden durch dieses Update vorgenommen. Das Feld Bemerkung im Kundenstamm ist nun eine DropDown-TextArea. Somit können nun längere Bemerkungen hinterlegt werden. Designtechnische Änderung der Reiterkarten in den Formularen Unternehmensdaten ändern und Template anpassen. Die Bilder für die Kopfzeile werden nun automatisch herunterskaliert,...

9. Update für BackOffice 2012

  |   BackOffice 2012, BackOffice-Updates

Die nachfolgenden Änderungen wurden durch dieses Update vorgenommen. Implementierung von Abschlagszahlungen bei den Rechnungen. Die Auswahl der Abschlagszahlungen erfolgt über ein Formular mit Rechnungsauswahl. Die Texte für die Abschlagsrechnungen wurden über die Templates konfigurierbar gestaltet. Es kann nun alternativ die Umsatzsteuer-ID anstelle der Steuernummer angegeben...