Suchergebnisse für: Author: EDV-Services Hanna

Wie kann ich die Positionen einer Rechnung in Gruppen unterteilen und die Positionen verschieben?

  |   Fragen & Antworten zu BackOffice

Beim Anlegen und Bearbeiten von Angeboten, Auftragsbestätigungen und Rechnungen können die Positionen in Gruppen unterteilt werden. Jede Gruppe kann mit einer Positionsnummer und einer Bezeichnung versehen werden. Ferner kann zu jeder Gruppe die Zwischensumme optional ausgegeben werden. Die Positionen lassen sowohl innerhalb einer Gruppe als...

Warum erscheinen die Bezeichnungen und Zwischensummen der Gruppen nicht in den Ausgabedateien?

  |   Fragen & Antworten zu BackOffice

Bei einem Update von BackOffice 2018 auf BackOffice 2019 müssen die Template-Designs angepasst werden, damit die Gruppendaten (Position, Bezeichnung und Zwischensumme) in den Ausgabedateien ausgegeben werden können. Klicken Sie auf der Startseite von BackOffice auf den Button Template-Designs anpassen. Klicken Sie nun beim entsprechenden Template-Design...

Ankündigung: BackOffice 2018 wird zum 31.12.2019 eingestellt

  |   BackOffice 2018, BackOffice 2019, Neuigkeiten / News

Liebe Kundinnen und Kunden, unser Rechnungsprogramm BackOffice 2018 wird zum 31.12.2019 eingestellt werden. Wir möchten Sie daher bitten, das Update auf BackOffice 2019 rechtzeitig durchzuführen. Bei Fragen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung: +49 (0) 7247 – 40 53 64 Viele Grüße Wassim...

Neues Update auf BackOffice 2019

  |   BackOffice 2018, BackOffice 2019, BackOffice-Updates

Die nachfolgenden Änderungen wurden durch dieses Update vorgenommen. Allgemeine Änderungen: Einführung verschiedener Farbschemata für die verschiedenen Lizenzen. Zur besseren Übersicht der bereitgestellten Funktionalität wurden alle Seiten um RibbonControls erweitert. Implementierung der Tastenkombination Strg + S zum Speichern von Datenänderungen, bspw. in den Einstellungen, der Bausteinliste...

BackOffice 2019 erfordert ein Update des Microsoft .NET Frameworks

  |   BackOffice 2019, BackOffice-Updates

Liebe BackOffice-Kunden, die Veröffentlichung unseres Rechnungsprogramms BackOffice 2019 wird in den kommenden Tagen erfolgen. Die neueste Version unseres Rechnungsprogramms erfordert nun das Microsoft .NET Framework 4.6 (oder höher). Falls die automatischen Windows-Updates auf Ihrem Windows-Betriebssystem deaktiviert sind, so möchten wir Sie bitten, sich die neueste...